ajax loader

Richtlinie zur Förderung von “CO2Plus – Stoffliche Nutzung von CO2 zur Verbreiterung der Rohstoffbasis”

Bundesministerium für Bildung und Forschung  -  01.07.2015

Die Fördermaßnahme ist Teil der Leitinitiative “Green Economy” im Rahmenprogramm “Forschung für Nachhaltige Entwicklung (FONA)” – Ressourcen intelligent und schonend nutzen.

Laufzeit der Einreichfrist: 25.06.2015 – 09.10.2015

Gegenstand der Förderung (Auszug):

  • Verbundvorhaben
  • belastbare, wertschöpfungskettenübergreifende Bilanzierung des Lebenszyklus (life cycle assessment, LCA) der neu zu entwickelnden Prozesse bzw. Produkte
  • Substitution von Erdöl durch CO2-Nutzung

Vorhaben, die alleinig auf die Reduktion von Treibhausgasemissionen durch Erhöhung der Energieeffizienz abzielen, werden im Rahmen der vorliegenden Richtlinie nicht gefördert.

Planung und Aufbau von Demonstrationsanlagen im industriellen bzw. Produktionsmaßstab werden im Rahmen der vorliegenden Richtlinie nicht gefördert.

 

Bitte lesen Sie die umfangreiche Richtlinie!